Optische Gläser maßgeschneidert

Glasentwicklung und Prozesstechnik

Glasherstellung in der automatisierten Screening-Anlage.
© Fraunhofer ISC

Glasherstellung in der automatisierten Screening-Anlage.

Glas in verschiedenen Formen: Fritte, Grieß und Pulver.
© Fraunhofer ISC

Glas in verschiedenen Formen: Fritte, Grieß und Pulver.

Mittels Schachtguss-Verfahren hergestellte, polierte Glasstäbe.
© Fraunhofer ISC

Mittels Schachtguss-Verfahren hergestellte, polierte Glasstäbe.

Optische Glasentwicklung

  • Bleifreie Gläser
  • Anpassbare optische Eigenschaften
  • Glasentwicklung mittels Schmelz-Screening
     

Schmelztechnik

  • Platin, Quarz, Iridium
  • Höchsttemperatur bis > 1800 °C)
  • Formgebung: Block, Stab, Platte
  • Kleinserienfertigung

Optische Charakterisierung

  • Brechungsindex, Dispersion, Transmission
  • Homogenität, Spannungsoptik, Farbort

 

Weiterverarbeitung

  • Wiederziehen zu mikrooptischen Bauteilen
  • Kern-Mantel-Fasern
  • Schleifen, Sägen, Polieren
  • Nichtplanare Geometrien über Kooperationspartner
  • Optische Fügetechnik
  • Niedrigtemperaturfügen