News und Events

Abbrechen
  • Marriott Hotel Berlin Central District / 03. Juli 2022 - 08. Juli 2022, 09:00 - 16:00 Uhr

    ICG 2022

    ICG 2022
    © Fraunhofer ISC / AdobeStock

    Zum 100-jährigen Gründungsjubiläum der DGG findet dieses Jahr der 26. International Congress on Glass (ICG) in Berlin statt. Der ICG 2022 bietet neben Plenarsitzungen auch 45 Fachsitzungen, die in 8 Symposien gruppiert sind. Als besondere Gelegenheit für Glaswissenschaftler und -technologen ist dem Kongress im Jubiläumsjahr der 13. Internationalen Kongress über Fortschritte bei der Schmelztechnologie und Verarbeitung von Glas (AFPG2022) angeschlossen.

    mehr Info
Abbrechen
  • Sammlung Rotes Glas Fraunhofer ISC
    © Fraunhofer ISC

    Rotes Glas – ein faszinierendes Material, geheimnisumwittert in der Herstellung und auch heute noch von großem Reiz. Die Sammlung »Prof. Horst Scholze – Rotes Glas kleiner als 10 Zentimeter« gehört zu den Beständen des Glasmuseums Wertheim und zog dort bereits 2010 ein breites Publikum in seinen Bann. Prof. Dr. Horst Scholze war eine Koryphäe der deutschen Glasforschung und Leiter des Fraunhofer ISC bis 1986. Als Glasexperte war er auch ein leidenschaftlicher Sammler roten Glases, dessen Herstellung eine besondere Kunst war und ist.

    mehr Info
  • Deutlich verbesserte Glaskeramiken / 2019

    Neue Zähne: hochfest – und sofort einsetzbar

    Presseinformation / 08. Mai 2019

    Die Ansprüche an einen Zahnersatz sind hoch: Er soll natürlich aussehen, versehentliche Bisse auf einen Kirschkern aushalten – und möglichst sollte der Patient im Zahnarztstuhl warten können, während der Zahnersatz individuell gefräst und eingesetzt wird. Dr. Bernhard Durschang und Dr. Jörn Probst vom Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC haben einen solchen Zahnersatz entwickelt und erhalten dafür den Fraunhofer-Preis »Technik für den Menschen«.

    mehr Info
  • Glasfenster, die zusätzlich als Displays fungieren und aktuelle Informationen einspielen könnten, ressourcenschonender Leichtbau mit hochfunktionalisierten Folien oder die Zukunft der Verpackungsmaterialien – 280 Experten aus Industrie und Wissenschaft diskutierten auf der »12. ICCG – International Conference on Coatings on Glass and Plastics« in Würzburg über die Zukunft. Was sich mit funktionellen Beschichtungen heute schon alles realisieren lässt, zeigten die mehr als 30 Aussteller auf der begleitenden Fachausstellung im Congresszentrum Würzburg, darunter auch das Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC mit Highlights wie elektrisch einfärbbaren Fenstern, gedruckter Sensorik und bioabbaubaren Beschichtungen für kompostierbare Verpackungsfolien.

    mehr Info